Blue&Me

Dieses Thema im Forum "Fiat Doblo" wurde erstellt von superwachi, 23. Oktober 2010.

  1. superwachi

    superwachi Mitglied

    Dabei seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben! Ich habe Blue &Me in meinem Neuen und das ,macht mich zornig. Telefongespräche bricht es meistens ab und meldet die Bluetoth Verbindung dauernd an und ab. Nach einer gewissen Zeit geht es dann meistens. Habe mir schon die Liste mit den kompatibelen Handys ausgedruckt. War damit bei Mediamarkt . Die Verkäuferin musste sich das Lachen verkneifen , da die Handys auf der Liste alle schon uralt sind und nicht mehr zu kaufen.Ein update ist zur Zeit nicht möglich laut Freundlichen. Muss ich also damit leben? Desweiteren ist mir beim Musik hören mit usb Sick , das gleiche passiert. Beim 8-9ten mal Klappt es dann meistens ,das Musik läuft und nicht nach 15 Sekunden abbricht. Ich bin Stinksauer hat ja auch genug Geld gekostet. Wie läuft Blue&Me bei euch ??????
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rjh49

    rjh49 Mitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann nur für die Nutzung der USB-Schnittstelle sprechen, weil ich (derzeit) noch kein Bluetooth-Handy habe und die Anschaffung auch keine Priorität hat. Den Verdacht, dass die Liste der kompatiblen Geräte nicht mehr aktuell ist, hatte ich allerdings auch.

    Mit den USB-Sticks kommt unser Doblo (produziert nach den Werksferien im Sommer dieses Jahrs) gut klar - keine Abbrüche. Nach dem Abschalten wird das Abspielen exakt an der gleichen Stelle wieder aufgenommen. Das gilt für einen USB-Stick (Sandisk), eine SD-Karte mit USB-Adapter sowie für die vorhandenen MP3-Player.

    Ich rätsele allerdings noch, wie ich durch die Ordner navigieren kann, die auf dem Speichermedium angelegt sind. Ich schaffe es lediglich, da nächste bzw. vorherige Stück aufzurufen und das ist mühsam, wenn sich das gesuchte Stück drei Ordner weiter aufhält. Wenn mir da jemand auf die Sprünge helfen könnte...

    Gruß

    Rainer
     
  4. DiRi

    DiRi Mitglied

    Dabei seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Bluetooth mit zwei verschiedenen Handys hat bisher problemlos funktioniert. USB-Stick mit MP3 funktioniert meistens, aber nicht immer. Manchmal wird der Stick vom System einfach nicht erkannt. Warum das so ist, kann ich nicht sagen !!!

    Fazit: Blueme ist nicht ganz fehlerfrei, funktioniert aber im Großen und Ganzen.

    Gruß Dirk
     
  5. pumi-2006

    pumi-2006 Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ähnliche Probleme bei meinem "Blue&Me" - zwischenzeitlich so gut wie behoben - fast nur mehr Probleme mit großen (mehr als 4GB) USB-Sticks, hin und wieder gibt es Aussetzer bei einzelnen Interpreten - warum weiß niemand - nach neuem Einstieg (über die Tasten am Lenkrad) und neuer "Interpret-Programmierung" funktioniert es meistens wieder problemlos.

    Lag an Software - wurde aktualisiert - seither so gut wie problemlos - Telefonieren funktioniert bestens (man muss nur lauter stellen)! Klang ist auch sehr gut! :D

    Beim software-Update (Fiat-Deutschland-Homepage hat das Update zum Download) bitte unbedingt die Beschreibung beachten (gänzlich neuer Stick, kann einige Zeit dauern, nur kleinen Stick zum Update im Auto verwenden!!!)

    Dann sollte Blue&Me wieder funktionieren!

    lg
    Pumi-2006
     
  6. superwachi

    superwachi Mitglied

    Dabei seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    re

    Habe nun Update runtergeladen , aufgespielt und..............
    nichts :mad: immer noch wie vorher
     
  7. #6 Anonymous, 2. Januar 2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,


    Hab da ein Problem mit meinem Blue&Me.

    Bis jetzt hat alles wunderbar funktioniert, aber seit 2Tagen steht bei jedem USB-Stick im Display nur noch "Media Player" und "00:00". Hat jemand von euch von dem Problem gehört? Kann ich das evtl. mit nem Software-Update lösen?


    MFG

    Maxn13
     
  8. UNO-Air

    UNO-Air Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maxn13,

    kenne dieses Problem nicht, aber ich könnte mir vorstellen, daß Bill Gates einen Programmhänger hat! *gg*
    Wenn Dein Blue&Me auf "automatische Wiedergabe" eingestellt ist, dann solltest Du den Player erstmal abschalten, denn sonst probiert er immer wieder an der letzten Stelle die Wiedergabe fortzusetzen! Nun lass den zuletzt gespielten Titel defekt sein oder das Verzeichnis, oder gar den USB-Anschluss!
    Jedebfalls...leichter gesagt als getan... einen expliziten Knopf zum Abschalten gibt es ja nicht unbedingt. Also schaue mal in die Einstellungen und deaktiviere die automaische Wiedergabe. Dann versuche es mit einem Sprachbefehl z.B. "Mediaplayer stop" oder "Mediaplayer abbrechen". Wenn garnichts hilft, dann muss Du evtl. den Boardcomputer resetten (stromlos machen) ich habe die Uterlagen jetzt nicht zur Hand, aber bitte schaue dazu VORHER ins Handbuch, es ist nicht ungefährlich!
    Vielleicht kann hierzu noch jemand anderes etwas beitragen oder Du suchst hier im Forum (bzw. im Netz) mal nach "Blue&Me reset"

    Gruß
    Micha
     
  9. #8 pumi-2006, 3. Januar 2011
    pumi-2006

    pumi-2006 Mitglied

    Dabei seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    USB-Stick ausstecken, bei laufendem Motor (ohne Zündstrom geht nichts) den Stick wieder einstecken (u.U. mehrmals machen) dann sollte es wieder funktionieren.
    Eigentlich sollte dein Doblo bereits die neueste Version der Blu&Me-Software haben, versuche aber trotzdem über die Fiat-Homepage das Update downzuladen und ins Bordsystem einzuspielen.

    UND: nur "kleine" USB-Stick verwenden!

    Ich verwende max. 4GB-sticks - alles größere will das System nicht!

    mfg
    Pumi
     
  10. UNO-Air

    UNO-Air Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Habe in meinen QUBO einen Stick mit 8GB micro-SD Karte..... läuft bestens!
    Aber ich vermute es gibt einfach schon zu viele verschiedene Sticks, sodaß es keine Garantie gibt!
    Mein Stick war ein Komplettpaket aus miniStick und microSD-Karte von Transcend. Davor hatte ich einen alten 4GB Stick von qimonda! War bislang auch nie ein Problem! Aber um sicher zu gehen, würde ich dann auch empfehlen erstmal einen kleinen Stick zu nehmen, damit das System wieder klarkommt!

    Gruß
    UNO
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest




    Hallo,

    Hab ich probiert, hat leider nicht geklappt. Größten USB-Stick den ich genommen hab war 4GB. Sonst nur kleinere.
    Hat ja auch ca.2 Wochen alles wunderbar geklappt.

    Ich werd das jetzt mitm Update probieren, hoffe das klappt dann!

    Danke, Maxn13
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest




    Hallo Micha,


    Hab im Netz nochmal nen bisschen gesucht. Habe da mehrfach gefunden, dass man die Sicherung rausziehen soll, dann soll es wieder gehen. Werd das mal probieren, wenns nicht klappt, werd ich wie von pumi empfohlen mal ein Update durchführen.

    ich geb dann mal Bericht ab, obs geklappt hat :top:
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    So Problem ist gelöst:). Sicherung raus und wieder rein dann läufts wieder.
    Ich glaub ich werd die spitzzange mal im auto liegen lassen, man weiß ja nie.
    Vielen dank für eure mithilfe:)

    MfG

    Maxn13
     
  14. UNO-Air

    UNO-Air Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    22. September 2010
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Oder eine rücksetzbare Sicherung, dann kannste das auch einfach "schalten"! *gg* kleiner Scherz!
    Sollte nicht so oft vorkommen.... bei mir war noch nix in der Art!
    Aber gut zu wissen, daß es so problemlos geht!
    Wie lange hattest Du die Sicherung raus?

    Gruß
    UNO
     
  15. thies

    thies Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Also mein Blue&Me im Qubo läuft auch ohne Probleme.

    Auch mit meinem Nokia N97 mini. Habe aber auch kürzlich erst das Update auf die neuste Version machen lassen.

    Mit USB-Stick als Musikplayer habe ich wenig Erfahrung, erst 2 mal genutzt und das lief es ohne Probleme. Mich hat nur genervt, das er trotz der manuellen Umstellung auf Radio nach einem erneuten Motorstart wieder mit dem Stick angefangen hat.

    Aber aktuell habe ich nen 256 MB-Stick für Ecodrive dran und der bleibt permanent stecken. Und den auch mit Musik zu füllen dürfte schief gehen. (nicht nur der größe wegen)
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest


    Denke so ca 30Sekunden. Seit dem läuft auch wirklich alles prima! :)
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!

    Blue and Me? = bei mir völlig unbrauchbar!

    Handy SE W910i stört Media Player -> Media Player stört Handy. Beide tauschen im ca. 20 sec. Rhythmus die Plätze und das ununterbrochen, und dazwischen immer ein kleines CD-Player Liedchen. Hört sich schon fast an wie ein Remix ;-)

    Nein, aber das Lachen ist mir echt vergangen.

    Blue and Me ist einfach nur M(a)(i)croschrott!

    Lg, Luke
     
  18. superwachi

    superwachi Mitglied

    Dabei seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    So , nun ist es vollbracht! Nach langen 6 Monaten wurde dasb Steuergerät bei Blue&Me gewechselt. Und sieh da , alles läuft perfekt. Dank meines Händlers ist es endlich vollbracht, denn Fiat wollte eigentlich kein neues Steuergerät liefern, weil meine Software auf dem Handy nicht mit der , der Kompatibilitätsliste angegeben übereinstimmt. Da mein Händler aber vorher schon mal ein Steuergerät von einem anderen Doblo bei mir Testweise eingebaut hatte, war klar das es am Gerät liegt. Naja jetzt bin ich endlich zufrieden. Hat ja auch schließlich genug Geld gekostet
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    was für ein Handy hast du? Ein SE?

    Lg, Luke
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. superwachi

    superwachi Mitglied

    Dabei seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ja Lukedoblo, ein SE K550i
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für die Info!

    Ok, dann werde ich auch mal bei meinem Händler auf das neue Steuergerät drängen (ärgere mich jetzt schon knapp 4 Monate mit dem Sch... herum). Aber Mal nur so nebenbei... dein K550i steht aber auf der Liste (ist zwar jetzt schon egal, nachdem bei dir ja alles bestens läuft :) )

    Lg, Luke
     
Thema:

Blue&Me

Die Seite wird geladen...

Blue&Me - Ähnliche Themen

  1. Blue&me

    Blue&me: Hallo erstmal, bin neu hier im Forum und möchte mich erstmal vorstellen. Fahre eine Doblo Maxi mit MTA und fast allen Pi,Pa,Po drin Bj 2012. Bis...
  2. Blue&me

    Blue&me: Ich hab mal ne Frage . Wie funktioniert bei euch die Freisprechanlage,ich habe des Letzteren immer mehr Abbrüche, wo mitten in Gesprach die...