Blindkappen / Fixpunkte Dach

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von Schnenk, 7. August 2015.

  1. Schnenk

    Schnenk Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Januar 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Moin, moin!

    Hat jemand eine praktische Alternative zu den originalen Blindkappen auf dem Dach? Die originalen tun ja das was sie sollen, verdecken die Öffnung und dichten sie halbwegs ab. Halten nur nicht wirklich lange.

    Wir hatten den Querträger ein/zwei Mal im Jahr montiert, entsprechend mussten die Blindkappen entfernt werden. Bei jedem Lösen wurde der Kunststoff mehr und mehr verformt bis im Jahr Nr. 3 nix mehr geht… Der Ersatz von Nissan kostet übrigens 6€ / Stück.

    Vielleicht hat der eine oder andere schon eine Alternative in Nutzung? Oder vielleicht auch eine Idee…

    Für eure Meinungen vielen Dank in Voraus.
    Grüßle Schnenk
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rotes-klapprad, 7. August 2015
    rotes-klapprad

    rotes-klapprad Mitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2015
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    2
    Ne M8 Linsenkopfschraube 16mm mit einem O-Ring drunter. Ich montier udn demontiere den Träger quasi wöchentlich.
     
  4. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    39
    6.- pro Stück?
    Gibts bei uns gegen Rückporto für lau.
     
  5. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    59
    Die Nassandinger und die gesamte Art ist m.m. sowiso ne Katastrophe.
    Sind die dinger undicht läuft einem das Wasser direkt ins Auto.
    Nehme daher lieber ne haltbarere Methode
     
  6. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    4
    Alternativ Ösen mit M8er Gewinde (machen keine Geräusche bei Wind und Geschwindigkeit) und Gummi einer Plöpp-Flasche.

    skip
     
  7. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    4
    Alternativ Ösen mit M8er Gewinde (machen keine Geräusche bei Wind und Geschwindigkeit) und Gummi einer Plöpp-Flasche.

    skip
     
  8. #7 rotes-klapprad, 8. August 2015
    rotes-klapprad

    rotes-klapprad Mitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2015
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    2
    Was meinst du mit Ösen? Wohl kaum Ringschrauben.
     
  9. #8 helmut_taunus, 8. August 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    40
    diese Form ?
    jene Yacht Augplatte Edelstahl ?
     
  10. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    4
    Richtig. Wir haben für den Urlaub (gestern aus Schottland zurück) zwei auf dem Dach gehabt, um eine Hängerplane als Vordach anzubinden. Nun haben wir das gleiche Problem wie Schnenk: Wir haben ein Original verloren und bräuchten Ersatz. Wir haben entschieden, einfach alles so zu lassen.

    skip
     
  12. folkert

    folkert Mitglied

    Dabei seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Zusammen,
    am Anfang hatte ich auch (wie auf meinem alten Kangoo Maxi) Ösen mit M8 Gewinde.
    Weil ich auch beim Camping eine Plane 2x3m anbinde, habe ich 2m lange Alu-Rechteckprofile 25x25x2mm
    auf die Haltepunkte geschraubt, mit einigen U-Scheiben unterfüttert.
    (Reling, kein Dachlasttransport!). Stehen vorne ca. 25cm über, hinten 31 cm.
    Ganz am Ende, in der Mitte und ganz vorn sind Löcher gebohrt; so kann die Plane in jeder Richtung befestigt werden.
     
Thema:

Blindkappen / Fixpunkte Dach