Biodiesel und Partikelfilter/CDTI?

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Anonymous, 24. November 2007.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,
    bin vor kurzem Besitzer eines Combo 1.3 CDTI mit DPF. Kann man dieses Fahrzeug mit Biodiesel betreiben?

    Danke!
    Markus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Da in der Regel der Hersteller der Einspritzpumpen keine Freigabe für Biodiesel erteilt, würde ich auf den Betrieb mit Biodiesel verzichten.
    Gruß Doly
     
Thema:

Biodiesel und Partikelfilter/CDTI?

Die Seite wird geladen...

Biodiesel und Partikelfilter/CDTI? - Ähnliche Themen

  1. NV200 Diesel mit Biodiesel Beimischung

    NV200 Diesel mit Biodiesel Beimischung: Hallo! Kurz und einfach: Hab zwar schon viel zu dem Thema gefunden, aber nicht im Bezug auf den NV200 Diesel. Tut es dem Motor oder der...
  2. Fiorino und Biodiesel

    Fiorino und Biodiesel: moin moin gemeinde, wollt mal wissen ob der 75iger auch für biodisel geeignet ist???? :rund:
  3. Verwendung von Biodiesel

    Verwendung von Biodiesel: Alle Dieselfahrzeuge von Ford sind für die bisherige Biodiesel-Beimischung zum Dieselkraftstoff von 5 Prozent geeignet. Die deutsche...
  4. Biodiesel für sogenannten Umweltschutz?

    Biodiesel für sogenannten Umweltschutz?: Hier mal ein Artikel, der den Umweltwahn mal aus einer anderen Perspektive zeigt. http://www.politicallyincorrect.de/2007 ... imaschutz/