Berlingo Neuwagen: jetzt kaufen? welche Ausstattung?

Dieses Thema im Forum "Citroen Berlingo & Peugeot Partner" wurde erstellt von Anonymous, 5. Februar 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Forengemeinde,

    seitdem meine Frau ich nun fast täglich durch dieses Forum stöbern sind wir ganz schön auf den Geschmack Hochdachkombi gekommen. Deswegen habe wir in den letzten Tagen einige Händler besucht und uns Angebote machen lassen.

    Da meine Frau sehr auf das Modutop abfährt muss es dass nun zwingend sein. Weshalb wir zwischen beiden Ausstattungen wählen müssen:
    1.HDi 110 FAP Multispace Preis: 18150
    mit folgenden Paketen: Mullewapp Paket, Bluetooth inkl. USB-Box, Ersatzrad, Metallic-Lackierung
    2. HDi 110 FAP Multispace Exclusiv Preis: 18950
    Mit folgenden Paketen: City-komfort-Paket, Bluetooth inkl. USB-Box, Ersatzrad, Metallic-Lackierung

    Nun zu meinen Fragen: 800€ Preisunterschied für Sitzheizung, Klimaautomatik und 16Zoll Reifen ist ja nicht gerade viel. Aber ob wir das brauchen ist eine andere Frage. Habe noch nie eine Klimaautomtik gehabt und kann deswegen schlecht beurteilen ob dies was bringt. Sitzheizung währ hingegen schon sehr angenehm.
    Gibt es vielleicht andere unter euch die am überlegen sind sich einen neuen anzuschaffen. Was meint Ihr: noch warten oder zuschlagen?

    Bin auf eure Kommentare gespannt. Gruss Marco
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Marco, vorweg, der Berlingo mit dem FAP 110 ist ein tolles Auto!
    Hier ist einmal ein Link von einem sehr persönlichen Test, den ich hier und im Berlingo Forum veröffentlicht habe:
    http://www.berlingo.org/showthread.php?t=12437
    Die zweigeteilte Klimaanlage funktioniert tatsächlich gut. Ich war auch skeptisch. Wenn Du und Deine Beifahrerin unterschiedlich kälteempfindlich seit, lohnt es darüber nachzudenken. Wenn ich mich für den Berlingo Exclusive entschieden hätte, wäre das dort serienmäßig gewesen. Beim Kangoo hätte ich allerdings ich glaube 400 Euro zuzahlen müssen. Das war es mir dann doch nicht wert. Dafür habe ich drei große Glasdächer, zwei davon ausstellbar (Beifahrer und Fahrer getrennt). Auch gut.
    Viel Spaß beim "Entscheiden".
    Gruß Wolfgang
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Wolfgang,

    danke für deinen Vergleichstest. Tolle Sache. So wie man das liest müsste man wohl wirklich ein Fzg kaufen das von beiden Herstellern was inne hat. Den Kangoo haben wir natürlich auch probe gefahren. Was uns aber gar nicht gefällt ist das Innendesign. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlicher weise verschieden.

    Was uns noch sehr interessiert sind die derzeitigen Preise. 18150Euro für den Mullewapp bzw. 18950Euro für den Exclusive incl. Pakete finde ich in Ordnung. Vorausgesetzt ich bekomme für mein altes Fahrzeug dementsprechend viel.

    Leider gibt es bei uns in der Gegend nur sehr wenige Händler. Weshalb es schon schwer wird Angebote zu vergleichen. Vor allem den aktuellen Citroen Zinssatz (ca. 7-8%) finde ich sehr hoch. Natürlich kann man günstig leasen. Zumindest wird das in den Medien immer so dargestellt. Wenn man aber genau nachrechnet kommt man beim Barkauf meiner Meinung nach immer noch am besten weg. Geschicktes Handeln vorausgesetzt.

    An Alle,
    gibt’s denn ein paar Leute unter uns die ebenfalls ein neuen Berlingo kaufen, finanzieren oder leasen möchten?
    Hat jemand schon gute Erfahrungen mit „Autokauf über Internet“ zb: Citroen Händler Simonis aus Elsterwerda oder ähnlichem gemacht?
    Ist wirklich so viel Preisunterschied zwischen Internethändler und Vor-Ort Autohaus?

    mfg Marco
     
  5. #4 helmut_taunus, 7. Februar 2010
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.337
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    zu2 HDi 110 FAP Multispace Exclusiv
    mit City-komfort-Paket, Bluetooth inkl. USB-Box, Ersatzrad, Metallic-Lackierung
    gibts bei billigerautos.de unter 18100 EUR
    Gruss Helmut
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo helmut,

    danke für deine Meldung.

    Hast du selber schon ein Fahrzeug über billigerautos.de gekauft bzw. kennst du jemanden der sein Auto dort bestellt hat? Bist du oder derjenige zufrieden gewesen?

    Ich habe in letzter Zeit ebenfalls mehrere Internetadressen besucht. Billigerautos.de hab ich gefunden aber gleich wieder weggeklickt. Gründe:

    1. Seite finde ich persönlich sehr "altmodisch"
    2. Daten sind wohl nicht aktuell oder es handelt sich um bereits produzierte Fahrzeuge (siehe Verbrauch 5,6 l, wohl kein Airdream Modell)
    3. Zubehörliste ist sehr verwirrend (B: Bluetooth Funktion für Radio, ist da nun die USB Box dabei oder nicht???)
    4. Verfügbarkeit muss erst überprüft werden (also warscheinlich doch bereits produzierte Fzg)
    5. Anbieterkennzeichnung??? (Mit wem schließe ich den Vertrag?)


    Selbstverständlich sind das meine persönlichen Gründe und sollten keinen anderen davon abhalten dort ein Fzg zu kaufen. Ich „traue“ mich jeden falls nicht.

    Im Netz habe ich schon einige Kommentare über den Citroen Händler Simonis Elsterwerda gefunden. Kenne jedoch keinen persönlich der dort sein Fzg gekauft hat.

    Mfg Marco
     
  7. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Marco, dazu kommt, wenn Du bei irgendeinem Internet Händler kaufst und ein sog. "Montagsauto" oder eins mit Kinderkrankheiten bekommst (siehe die vielen Hundert Eintragungen dazu im Berlingo-Forum), hast Du es hinterher sicher nicht einfacher bei Reklamationen bei Deinem Freundlichen in Deiner Nähe. Aber die Internet-Angebote in der Hand haben ganz sicher eine gute Wirkung bei Deinen Preisverhandlungen "vor Ort" (habe ich genauso gemacht).
    Gruß Wolfgang
     
  9. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    ich würde mal bei www.meinauto.de nachgucken.
    die verkaufen selber nix, darüber findet man sozusagen nur den händler seiner wahl. ich hätte keine bedenken, mein auto z.b. in hessen oder niedersachsen zu kaufen und hier in franken warten zu lassen.
    die garantie gilt überall und regelmässige werkstattkunden sind beliebt.
    meinen zafira z.b. hab ich auch 200km von hier gekauft und im nürnberg warten lassen. 2000€ sind ein gewichtiges argument. daß ich den combo in nbg gekauft habe war zufall. der war grade vorhanden, günstig und den händler halt ich auch für seriös und kompetent. aber ansonsten sollte man dort kaufen, wo es am meisten fürs geld gibt. wegen 100€ würd ich allerdings auch keinen aufriss machen.[/b]
     
Thema:

Berlingo Neuwagen: jetzt kaufen? welche Ausstattung?

Die Seite wird geladen...

Berlingo Neuwagen: jetzt kaufen? welche Ausstattung? - Ähnliche Themen

  1. Partner/Berlingo Übersetzung 5. Gang beim 1,6 VTi

    Partner/Berlingo Übersetzung 5. Gang beim 1,6 VTi: Hallo! Ich interessiere mich für einen neuen Peugeot Partner. Da ich ihn in absoluter Basisausstattung (Access) haben möchte, hat er den 1.6...
  2. Wie ernst zu nehmen sind die 3 Sitze beim Partner/Berlingo/Kangoo?

    Wie ernst zu nehmen sind die 3 Sitze beim Partner/Berlingo/Kangoo?: Die letzten Jahre war ich sehr glücklich mit meinem Combo-Ausbau und eigentlich bin ich es immer noch, aber ab nächstem Jahr wird es einen dritten...
  3. Suche Dachgepäckträger für Berlingo, 2007 ohne Reling.

    Suche Dachgepäckträger für Berlingo, 2007 ohne Reling.: bitte Angebote incl. Versand. Es ist ein 2007er Hdi 1,6 90 ps Multispace
  4. Ella und Paula :) (Berlingo 1.6i Chrono, BJ. 2002)

    Ella und Paula :) (Berlingo 1.6i Chrono, BJ. 2002): Nach langem Hin und Her habe ich mich nun des Preises wegen für einen gebrauchten Berlingo entschieden... BJ 2002 1.6i chrono mit dem Namen Paula...
  5. Kaufberatung: Berlingo oder Kangoo?

    Kaufberatung: Berlingo oder Kangoo?: Hallo zusammen, meine Frau und ich möchten uns einen Hochdachkombi zulegen, da bald das 2. Kind da ist und wir bislang nur zwei 3-Türer fahren....