Berlingo Campingausbau

Dieses Thema im Forum "Camping/Umbauten und Tuning" wurde erstellt von flo, 25. März 2015.

  1. flo

    flo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    schon seit Jahren träume ich von einem Campingfahrzeug. Bislang ist das aber immer am damals notwendigen Zweitfahrzeug gescheitert. Ende letzten Jahres war es an der Zeit, meinen kleinen Spanier zu ersetzen und damit wurde auch mein kleiner Traum wieder aktuell. Schließlich habe ich mich für den Berlingo entschieden und nun, da der Frühling erwacht, erwachte auch mein Drang nach draußen. Vorher galt es aber noch, den Berlingo zu einem bequemen Bett umzubauen. Ein fertiger Ausbau kam für mich nicht in Frage, wozu hab ich denn Unmengen Werkzeug meist ungenutzt herumliegen? Also hieß es, selbst zu planen. Viele gute Anregungen habe ich mir schon hier im Forum geholt, dafür ein großes DANKE!!!

    Das meist gute Wetter und ein paar Tage Urlaub haben mir nun Gelegenheit gegeben, den Ausbau zu verwirklichen. Die reine Arbeitszeit dürfte sich bei ungefähr 16 Stunden bewegen, die Kosten schlagen mit, wie ich finde, recht günstigen 220 € zu Buche.

    Das ist der fertige Ausbau von hinten. Links ist Platz für einen Wasserkanister, die Kühlbox und, ganz wichtig, Holzkohle. Rechts unten dann der zur Holzkohle passende Grill, ein Gaskocher sowie dieverse Küchenutensilien. Im oberen Fach und von innen zugänglich Platz für Kleidung.
    [​IMG]
    [​IMG]
    Da ich alleine unterwegs bin, benötige ich nicht die volle Breite des Berlingos, ein Bett in den Maßen 196 x 76 cm reicht mir vollkommen. Dies hat den Vorteil, dass der linke Einzelsitz aufgeklappt bleiben kann. Das Vorderteil des Bettes lässt sich so bei schlechtem Wetter auch als Tisch verwenden, was die recht große Höhe von 48 cm über dem Kofferraumboden erklärt.
    [​IMG]
    Angenehmer Nebeneffekt ist der große Staurraum unter dem Bett.
    [​IMG]
    Auch der Kofferraum bleibt in nahezu voller Größe und ungeteilt erhalten (die Zwischenbretter sind nur gesteckt). Im Alltag (momentan leider ohne Foto) lässt sich die gesamte Campingeinrichtung im Kofferraum unterbringen, die große Platte des Bettes unter der Box, der Bettrahmen darauf (passt millimetergenau unter die Kofferraumabdeckung)

    Und noch ein Foto von vorne:
    [​IMG]
    Da ich etwas zu lang für den Berlingo bin (oder der Berlingo etwas zu kurz für mich), wäre das Bett in der Gesamtlänge beim Fahren störend. Die vorderen 26cm des Bettes sind daher abnehmbar und werden erst des Nächstens auf den Bettrahmen aufgelegt und mit zwei M6 Schrauben und Muttern gesichert. Der Rahmen geht so nur bis zur Mitte der Rückenlehne und lässt genug Platz für meinen Arm auf der Armlehne.


    Grüße aus dem schönen Oberbayern
    Flo
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kniebi

    kniebi Mitglied

    Dabei seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Flo,

    Schöner Ausbau, gefällt mir gut! Sag mal, wie hast Du denn deine Bettplatte abgestützt und wie wird auf- und abgebaut? Das fände ich spannend :)

    Magst Du dazu was schreiben oder fotografieren!

    Gruss
    Kniebi
     
  4. #3 helmut_taunus, 27. März 2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Ein Holzrahmen vorn
    http://fs2.directupload.net/images/150325/kjldd5zn.jpg
    .
    Nette Loesung, man sieht selten ein Single-Bett.
    Ein kleiner Wohnberich ist realisiert, Sitzen hinten auf dem Einzelsitz, mit Tisch daneben, riesiges Ablagefach darunter, Klapptischchen und klappbare Lehne als weitere moeglichen Ablagen davor. Notfalls sollte ein Klettern ueber die geklappte Lehne des Sitzes moeglich sein, um von innen bei Regen an die Heckfaecher zu gelangen.
    Gruss Helmut
     
  5. flo

    flo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Genau, der vordere Teil der Bettplatte liegt auf einem Holzrahmen auf. Das Mittelteil (1m) wird mit 4 Schrauben gesichert, die vorderen abnehmbaren 26cm ebenfalls mit 2 Schrauben. Die Stütze wird durch 2 Klappkonsolen an Ort und Stelle gehalten. Da der Boden nicht eben ist und ich genau auf das Fach im Boden gekommen bin, liegt die Unterseite zur besseren Gewichtsverteilung flächig am Boden auf. Das hintere Teil wird in zwei Aussparungen an der Box gesteckt und dort ebenfalls mit Schrauben gesichtert.
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Berlingo Campingausbau

Die Seite wird geladen...

Berlingo Campingausbau - Ähnliche Themen

  1. Berlingo mit Campingausbau zu verkaufen

    Berlingo mit Campingausbau zu verkaufen: Die Tochter eines guten Freundes verkauft ihren 2005er Berlingo mit selbstgebautem Campingausbau. Ich hatte ihr vor einigen Jahren zum 2er...
  2. Campingausbau für Berlingo III zu verkaufen

    Campingausbau für Berlingo III zu verkaufen: Wir haben uns einen Bus gekauft und würden jetzt unseren Campingausbau gerne verkaufen. Seht ihn euch erst mal an! Ist jetzt bei ebay drinnen....
  3. Partner/Berlingo Übersetzung 5. Gang beim 1,6 VTi

    Partner/Berlingo Übersetzung 5. Gang beim 1,6 VTi: Hallo! Ich interessiere mich für einen neuen Peugeot Partner. Da ich ihn in absoluter Basisausstattung (Access) haben möchte, hat er den 1.6...
  4. Wie ernst zu nehmen sind die 3 Sitze beim Partner/Berlingo/Kangoo?

    Wie ernst zu nehmen sind die 3 Sitze beim Partner/Berlingo/Kangoo?: Die letzten Jahre war ich sehr glücklich mit meinem Combo-Ausbau und eigentlich bin ich es immer noch, aber ab nächstem Jahr wird es einen dritten...
  5. Suche Dachgepäckträger für Berlingo, 2007 ohne Reling.

    Suche Dachgepäckträger für Berlingo, 2007 ohne Reling.: bitte Angebote incl. Versand. Es ist ein 2007er Hdi 1,6 90 ps Multispace