Ausbau Rücksitzbank beim neuen Doblo

Dieses Thema im Forum "Fiat Doblo" wurde erstellt von Walter, 24. September 2011.

  1. Walter

    Walter Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ich überlege mir die Anschaffung des neuen Fiat Doblo. Dabei ist es für mich wichtig, die Rücksitzbank ausbauen zu können. Serienmäßig wie beim neuen VW Caddy ist das wohl nicht möglich. Eigentlich schade. Ich hab mir das heute mal im Autohaus angesehen. Der Verkäufer konnte mir, wie erwartet, nicht weiterhelfen.

    Hat jemand von Euch schon Erfahrung mit dem Ausbau beim neuen Doblo? An der jeweiligen Innenseite des Zweier- bzw. Einsergestühls hab ich eine ganz normale Sechskantschraube vorgefunden, die kann man wohl entfernen. An den Aussenseiten ist die Konstruktion für mich nicht nachvollziehbar. Entweder sind die Sitze hier von unten angeschraubt, vielleicht auch nur eingesteckt, schlimmstenfalls, was ich nicht hoffe, genietet.

    Freue mich auf Eure Erfahrungen.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thies

    thies Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Darf man fragen warum?

    Wenn du Sie dauerhaft draussen haben willst kannst du ja die Cargo-Version kaufen.

    Wenn du mit weniger Platz auskommst ist vielleicht der Qubo ne Idee, da sind die Rücksitze mit 3 Handgriffen in der Hand.
     
  4. Walter

    Walter Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Lies bitte meinen aktuellen Beitrag unter "Camping/Umbauten und Tuning". Die Sitzbank soll immer wieder eingebaut werden können, um den Doblo als Fünfsitzer zu nutzen. Außerdem kannst Du die nackte Ausstattung des Cargo nicht mit dem Kombi vergleichen.
     
  5. thies

    thies Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich gelesen, steht allerdings ja auch nicht drin, wozu du ihn nutzen willst, nur das du über einen Ausbau nachdenkst und die Größen vergleichst.

    Ich suche ja für den Qubo selbst noch für Ausbauideen die maximal flexibel sind, aber eben auch kostengünstig...
     
  6. #5 helmut_taunus, 24. September 2011
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Hallo, Fiat bietet einen Doblo Cargo Kombi an, in den Ausstattungen Basis und SX. Gruss Helmut
     
  7. rjh49

    rjh49 Mitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Jedes der beiden Gestühle ist mit 3 Sechskantschrauben (15er wenn ich mich richtig erinnere) am Fahrzeugboden angeschraubt. Zwei Schrauben an der Innenseite (1x oben, 1x in der Schrägen) und einmal an der Außenseite (nur Schräge).

    Das Ein/Ausbauen ist eine Sache von wenigen Minuten. Wir haben z.B. den Einzelsitz "dauerhaft" ausgebaut, um spontan zwei Fahrräder mitnehmen zu können. Es kommt nur ganz selten vor, dass hinten mehr als zwei Personen sitzen und für diesen Fall ist der Einzelsitz schnell wieder eingebaut.

    Wenn du nicht ganz sicher bist, kann ich dir auch gerne Bilder schicken. Du kannst mir für diesen Fall deine eMail-Adresse per PN geben.

    Gruß

    Rainer
     
  8. rjh49

    rjh49 Mitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal ein Foto bei einem Dateihoster hochgeladen, damit es für jeden Interessierten zur Verfügung steht; sie wird nach ca. 5 Tagen automatisch gelöscht.

    http://www.daten-transport.de/?id=A3X5gzaFRemp

    Die Schrauben sind mit 1, 2 und 3 gekennzeichnet. Das Loch links oben dient nur zur Aufnahme eines entsprechenden "Nippels" beim Herunterklappen des Sitzes.
     
  9. Walter

    Walter Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Danke für das Foto. Dann kommt man aber wahrscheinlich nicht auf 15 Schrauben, wie Du ursprünglich geschrieben hast. Und Du schreibst schon vom neuen Doblo? Aus meiner Erinnerung aus dem Autohaus ging beim Neuen die Konstruktion nicht ums Eck. Kann mich aber auch täuschen.
     
  10. Indianer

    Indianer Mitglied

    Dabei seit:
    28. November 2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Wer lesen kann ist echt im Vorteil . 15 er ist die vermutete Schraubenschlüßelgröße . Ansonsten komme ich auf 6 Schrauben .
     
  11. rjh49

    rjh49 Mitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Die Gesamtanzahl von 6 Schrauben (drei für den Einzelsitz wie auf dem Foto zu sehen und drei für den 2-er-Sitz - nur mit einem größeren Abstand zw. Nr. 1/2 und Nr.3) kann ich bestätigen :mrgreen:

    Und es sind tatsächlich 15mm-Schrauben; ich habe gerade eben nochmals nachgesehen.

    Damit das Foto dem Forum erhalten bleibt, versuche es es zusätzlich mit einer Einbindung über Picasa:

    https://picasaweb.google.com/lh/photo/m ... directlink

    Und ja, ich habe den aktuellen Doblo, wie man leicht meiner Signatur entnehmen kann.
     
  12. Walter

    Walter Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Na, dann ist ja alles klar :zwink:
     
  13. ollonois

    ollonois Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ich grabe das hier nochmal aus, da mich gerade die Laderaumlänge beim Dobló beschäftigt. Wie lang wird der Laderaum bei ausgebauter Rücksitzbank und ganz nach vorne geschobenen Beifahrersitz denn maximal? Komme ich da auf 2m?
     
  14. #13 helmut_taunus, 12. Februar 2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
  15. ollonois

    ollonois Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Wäre halt die Frage, ob man mit Sitzverschieben auf die 2m kommt. Weiß das zufällig jemand. Mir geht es generell um den Transport von langen Gegenständen wie Möbeln oder mal die Bierzelttische für die Gartenparty.
     
  16. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 helmut_taunus, 12. Februar 2014
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.340
    Zustimmungen:
    40
    Ladelänge Doblo / Combo

    Die sind 220
    oder hast Du extra kurze.
    Mal sehen was die Doblo-Eigner melden.
     
  18. ollonois

    ollonois Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juli 2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    In meinen Corsa passte eine Garnitur immer rein aber in nem HDK wirds nun eng, dass darf man auch keinem erzählen. Aber 2,2m war die meine ich nicht, müsste ich aber mal nachmessen.
     
Thema:

Ausbau Rücksitzbank beim neuen Doblo

Die Seite wird geladen...

Ausbau Rücksitzbank beim neuen Doblo - Ähnliche Themen

  1. Campingausbau der Kastenwagen und ohne Rücksitzbankfahrer

    Campingausbau der Kastenwagen und ohne Rücksitzbankfahrer: Da ich mir nicht sicher bin ob meine Ausbauvariante das Optimum ist und darüber nachdenke im nächsten Connect (der hoffentlich noch lange auf sich...
  2. Ausbau zweite Rücksitzbank

    Ausbau zweite Rücksitzbank: Hallo! Ich bin am überlegen, die zusätzlichen Sitze in meinem Tourneo 7 Sitzer auszubauen. Ich benötige die zwei zusätzlichen Plätze definitiv...
  3. *-NV 200 mit meiner Ausbauvariante

    *-NV 200 mit meiner Ausbauvariante: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Die Vielzahl der im Forum gezeigten Möglichkeiten...
  4. Mein Campingausbau

    Mein Campingausbau: Hallo Zusammen , ich liebe Camping und habe meinen VW- Caddy in Eigenarbeit zu einem Minicamper umgebaut. Somit kann ich nun überall in meinem...
  5. Buch über Campingausbau Caddy geschrieben

    Buch über Campingausbau Caddy geschrieben: Hallo Zusammen , ich liebe Camping und habe meinen VW- Caddy in Eigenarbeit zu einem Minicamper umgebaut. Somit kann ich nun überall in meinem...