Ausbau 3. Sitzreihe im Evalia

Dieses Thema im Forum "Nissan NV200" wurde erstellt von ak62, 25. August 2012.

  1. ak62

    ak62 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. August 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ist es schon jemanden gelungen, die 3. Sitzreihe im Evalia auszubauen?

    Die hintere Plastikabdeckung läßt sich leicht entfernen und die Schrauen sind leicht zugänglich.
    Die vordere Plastikadeckung ist aber mit einer Kreuzschlitzschraube gesichert an die man aber kaum rankommt (die Kunstoffabdeckung des Gurtaufrollers der 2. Sitzeihe ist sehr knapp vor der Kreuzschlitzchraube).

    Hat jemand eine Tipp für mich, wie ich da rankomme?

    LG
    Andreas
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maasi

    Maasi Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    1
    hallo andreas,

    ich habe bei der ersten demontage ein schweizer taschenmesser mißbraucht - damit bin ich gerade so zurecht gekommen. habe bei der erneuten montage die plastikabdeckung einfach weggelassen. jetzt geht der beidseitige ein- und ausbau komplett in 5 minuten.

    gruß von maasi
     
  4. werkl

    werkl Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    einfach die abdeckung vom sicherheitzgurt wegdrücken, nicht ganz wegnehmen dann kann man mit dem schraubenzieher die schraube der abdeckung lösen gruss werkl
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Weiss nicht, ob das mittlerweile überholt oder anderweitig abgehandelt wurde - bin auch zu faul zum Suchen.
    Also nachdem ich das heute auch mit Abnehmen der vorderen und hinteren Abdeckung gemacht habe, stellt sich raus, dass das eigentlich ganz anders geht:
    1. Sitz runterklappen
    2. neben dem Sitz von oben den Mittelteil der mittleren Plastikabdeckung abhebeln. Geht etwas schwer, Schraubenzieher oder so ist hilfreich oder eine Kralle, die an der Aussenseite angesetzt wird und das Ding nach oben wegzieht. Rohe Gewalt hilft übrigens immer ;-)
    3. mit einer Nussverlängerung und Ratsche von oben die Muttern der zwei Stehbolzen auf dem Radkasten lösen
    4. Sitz kann mit komplettem Scharnier nach oben weggehoben werden

    Montage in umgekehrter Reihenfolge.

    Gruss

    k

    P.S.: Spenden dankbarer Nachahmer zur Finanzierung einer neuen Gurtabdeckung, die bei der Erarbeitung dieser Anleitung dran glauben musste, werden gern entgegengenommen.
     
  6. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2012
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    2
    Lieber Gott .......
    Danke für den Tipp! Habe heute überraschend auch die beiden Sitze 3. Reihe herausnehmen müssen. Also mit Ratsche und Schraubenzieher 'bewaffnet' ans Auto gegangen: dort festgestellt, dass der Schraubendreher gar nicht außen angesetzt werden kann ohne Gefahr des Zerkratzens. Deshalb bin ich mit je 2 Fingern beider Hände mit kräftigem Druck auf die Seitenwandverkleidung zwischen diese und die mittlere Abdeckung gegangen und habe die Abdeckung mit kurzem und entschlossenen ruckartigen Ziehen problemlos in Sekunden ausgeclipst. Darunter kam allerdings nur ein Stehbolzen zum Vorschein, deshalb noch - ebenso einfach - die hintere Abdeckung nach oben ausgeclipst und dort den zweiten vorgefunden.

    Der Rest ging dann wie von dir beschrieben.

    Wenn dein 'PS' ernst gemeint war, schick mir bitte eine PN mit den Daten :zwink: !

    Grüße,
    Thomas

    PS: .... mach mich fromm, dass ich in den Himmel komm....
     
  7. #6 Serviervorschlag, 9. April 2013
    Serviervorschlag

    Serviervorschlag Mitglied

    Dabei seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, die 3. Sitzreihe würde ich auch gern ausbauen.... hat zufällig jemand Bilder vom Ausbau? Ich bin ein Depp, was sowas angeht, deswegen wäre eine voll idiotensichere bebilderte Anleitung für mich der Hit.
     
  8. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2012
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe ein paar Bilder vom Ausbau der Adeckungen über den Sitz-Befestigungsschrauben mit etwas ausführlicherer Beschreibung als in meinem vorletzten Beitrag. Wer das haben will kann mir seine E-Mail-Adresse per PN schicken, dann schicke ich sie gern.

    (Habe sie schon an die 2 bisher Interessierten geschickt)
     
  9. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2012
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    2
    Da sehr reges Interesse an den Bildern besteht (schon 5 Anfragen), stelle ich sie heute noch ins Netz und verlinke sie hier.
     
  11. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2012
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    2
    Hier die
    "Anleitung zum Ausbau Sitze der 3. Sitzreihe":

    (Hier findet ihr die Bilder dazu!)

    Bild 1 zeigt die seitliche Befestigung des rechten Sitzes der 3. Sitzreihe vor dem Ausbau der Abdeckungen.
    Es sind insgesamt 3 Abdeckungen: zwei höhere vorn und hinten
    und dazwischen die mittlere: flach, schmal und länglich.

    Bild 2 zeigt, wie zuerst die mittlere gefasst und ausgeclipst wird:
    Je 2 Fingern beider Hände mit kräftigem Druck auf die Außenseitenverkleidung anlegen
    und die Fingerspitzen zwischen die Seitenwandverkleidung und die mittlere Abdeckung "quetschen",
    sobald man die Unterkante der mittl. Abdeckung spürt: die Abdeckung mit kurzem und entschlossenen ruckartigen Ziehen nach oben ausgeclipsen.

    Darunter kommt der 1. Stehbolzen zum Vorschein - Bild 3
    Dann noch die hintere Abdeckung (die zum Kofferraum hin) nach oben ausclipsen:
    Dazu einfach von vorn (wo die mittlere Abdeckung war) mit 2 Fingern in die hintere Abdeckung reingreifen
    und diese senkrecht nach oben ziehen und so ausclipsen.
    Dann liegt auch der 2. Stehbolzen frei und nach Abschrauben der Muttern wird der Sitz nach oben abgehoben.
    (Die vorderen Abdeckungen können natürlich drauf bleiben.)

    Das letzte Bild zeigt nochmal die ausgebauten Abdeckungen von beiden Sitzen.

    Das klingt wirklich komplizierter als es ist. Etwas "schwierig" ist nur, die Finger am Anfang unter die mittlere Abdeckung zu kriegen.
     
Thema:

Ausbau 3. Sitzreihe im Evalia

Die Seite wird geladen...

Ausbau 3. Sitzreihe im Evalia - Ähnliche Themen

  1. ausbau 2. sitzreihe nissan evalia

    ausbau 2. sitzreihe nissan evalia: hi, bin neu hier, den evalia haben wir seit november. nun soll eine übernachtung im auto möglich sein und ich will dafür alle rücksitze ausbauen....
  2. Mittlere Sitzreihe ausbauen, was sagt eigentlich..

    Mittlere Sitzreihe ausbauen, was sagt eigentlich..: ..der TÜV dazu? respektiv muss man die sitze zur kontrolle wieder einbauen? :confused:
  3. *-NV 200 mit meiner Ausbauvariante

    *-NV 200 mit meiner Ausbauvariante: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Die Vielzahl der im Forum gezeigten Möglichkeiten...
  4. Mein Campingausbau

    Mein Campingausbau: Hallo Zusammen , ich liebe Camping und habe meinen VW- Caddy in Eigenarbeit zu einem Minicamper umgebaut. Somit kann ich nun überall in meinem...
  5. Buch über Campingausbau Caddy geschrieben

    Buch über Campingausbau Caddy geschrieben: Hallo Zusammen , ich liebe Camping und habe meinen VW- Caddy in Eigenarbeit zu einem Minicamper umgebaut. Somit kann ich nun überall in meinem...