Aufbau "Seitenblinker"

Dieses Thema im Forum "Opel Combo" wurde erstellt von Big-Friedrich, 13. April 2008.

  1. #1 Big-Friedrich, 13. April 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Moin!
    Ich habe keine Ahnung, wie ich das Ding nennen soll.
    Also einfach mal "Seitenblinker".

    Es geht um den kleinen Blinker, der sich an der Seite das Fahrzeuges, gleich vor den Vordertüren befindet. Auf der rechten Seite ist das Blinkerglas oder vielleicht sogar der ganze Blinker recht lose. Ich habe die Befürchtung, dass da bald was ganz abfällt. Ich konnte aber nicht herausfinden, wie das Ding befestigt ist und auch nicht, wie man da mal die Birne wechseln soll. Von innen kommt man nicht ran.

    Habt ihr Tipps auf Lager?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    0
    Wahrscheinlich nur eingeklippst.
     
  4. #3 Anonymous, 14. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin BigFriedrich :) ,

    bei meinem Combo selber habe ich die Teile auch noch nicht draussen gehabt.......(sehr große Hilfe, ich weiß :confused:....),
    aber bei meinem Lupo hatte ich die Dinger desöfteren ausgebaut, zuerst der Wechsel auf Klarglas, dann auf LED. Ich denke das Prinzip des Aufbaus und der (De)Montage wird ähnlich sein:
    An der einen Seite sind Nasen zum festkaken und an der anderen eine kleine "Feder" die den Blinker auf Spannung hält, damit er aus der Karosse nicht rausfallen kann. Einfach die eine Seite vorsichtig zurückschieben und dann mit einem Stück Kunststoff heraushebeln´(Schraubenzieher hinterlassen tiefe Kratzer :shock: )

    Aber noch besser wäre wenn du das Buch hast "Jetzt helfe ich mir selbst" (oder so ähnlich geschrieben) von H.-R. Etzold für ca. 20€ mit einer Menge Tips und Ratschlägen für fast alle Automodelle. Kann ich nur Empfehlen! Hat mir bei meinem Lupo und jetzt bei meinem Combo schon den einen oder anderen Werkstattbesuch erspart!
    Hab das Buch leider grade nicht zu Hand,aber vielleicht kann Dir ein anderer User weiterhelfen, bitte einfach mal blättern.....

    Gruss aus Thüringen.
     
  5. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,
    ich hab das Buch und schau heut Abend mal nach. Du bekommst Bescheid, wenn ich was rausfinde!
     
  6. #5 Anonymous, 14. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :moin:

    Ist kein Problem. Hab meine direkt nach Ausliferung ausgebaut und durch schwarze ersetzt. Einfach einen dicken, stabielen Faden o.ä. unter das ovale Ende (was nach vorne zeigt) fädeln und mit einem kleinen mutigen Ruck an beiden Enden des Fades ziehen. Kleine zierlich Hände können in den Spalt zwischen Kotflügel und Karosse krabbeln (bei leicht geöffneter Tür) und von "hinten" etwas Druck ausüben. Wenn der Blinker draussen ist, einfach die Kunststoffnase etwas erwärmen und an das Blinkergehäuse biegen (aber vorsichtig, nicht zu weit!)
    Die Blinker sind auf beiden Seiten so montiert das man das "vordere" Ende aushebeln sollte (wenn man die Blinker erneut einbauen möchte :lol: ) Sont macht es kurz KNACK!!!!

    Gruß Kermit
     
  7. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    KNACK macht es auch sehr gerne bei der Kofferraumbeleuchtung. Die Idee mit dem Anwärmen ist gut!
     
  8. #7 Big-Friedrich, 14. April 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Die Beschreibung im Opel-Handbuch hat mir auch schon sehr weitergeholfen:

    Seitliche Blinkleuchten
    Lampenwechsel von einer Werkstatt
    durchführen lassen. Wir empfehlen, sich
    hierzu an Ihren Opel Partner zu wenden.


    :lol:
     
  9. #8 Anonymous, 14. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Genau sowas meine ich mit dem Buch! ;-) Das so etwas die Automobilhersteller mitmachen wundert mich.....
     
  10. #9 Anonymous, 14. April 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Blinker

    Die sind nur geklipst. Mit etwas Gefühl bekommt man sie ganz gut ab und dran.
     
  11. #10 Big-Friedrich, 14. April 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Ok.... d.h. wenn mein Glas lose ist, ist da was kaputt......
    Ich glaube, erst einmal werde ich überhaupt nichts daran machen.
    Es hält ja.
    Da ich eine freundliche Werkstatt habe, werde ich bei der nächsten Inspektion mal darum bitten, einen kostenlosen Blick auf die Sache werfen zu lassen.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Stefan!

    Der Seitenblinker ist tatsächlich nur geclipst. Vielleicht fällt er demnächst von selbst heraus. Ist mir jedenfalls so passiert, sogar noch in der Garantiezeit :-( Autohaus Kröger in Schenefeld hat mir dann 4,76 EUR berechnet (Oktober 2005).

    Also einfach abwarten...

    Gruß


    Manfred
     
  13. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Big-Friedrich, 14. April 2008
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    He.... bei Kröger bin ich auch. :jaja:
    Ich warte einfach mal ab.
     
  15. #13 Anonymous, 7. Mai 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Soll er nur wieder fest gemacht werden oder getauscht werden?
    Ich meine wenn er lose ist (was er ja nicht sein solte) kann ja die "kleine Plastik Nase" (zur Tür hin), schon gebrochen sein.
    Dann bekommst du es ja nicht mehr fest, oder nicht sehr lange.
    Wenn du (wie ich von Irmscher) neue dran machst und die alten sowieso weg wirfst, kannst du an den Neuen ja Sehen wie sie dran kommen.

    Ungefähr so wie Combo Kermit das beschrieben hat, habe ich das auch gemacht.
     
Thema:

Aufbau "Seitenblinker"

Die Seite wird geladen...

Aufbau "Seitenblinker" - Ähnliche Themen

  1. Aufbauanleitung Caddy Zelt

    Aufbauanleitung Caddy Zelt: Suche Kopie der Aufbauanleitung Caddy Zelt Tramper, leider hat eines der Kinder die 3 Blätter in der beiliegenden Plastikhülle beim Spielen...
  2. Vaude Drive Van allein aufbauen?

    Vaude Drive Van allein aufbauen?: Hallo Leute! Kann mir vielleicht einer der DriveVan Besitzer hier ein bischen weiterhelfen... Kann man das Vaude DriveVan allein aufbauen...