Auf der Such nach unserem Doblo

Dieses Thema im Forum "Fiat Doblo" wurde erstellt von Anonymous, 24. Januar 2007.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    wir sind auf der Suche nach einer für unsere mittelgroße Familie passendem Familiengefährt bei den HDK´s gelandet. Nachdem wir nun bei ersten Tests der einzelnen Fabrikate zum Ergebnis kamen, dass es bei den meisten recht problematisch ist, drei Kindersitze auf der Rückbank unterzubringen bzw. die Kleinen anzuschnallen, sind wir nun bei Fiat – respektive beim Doblo gelandet. Der –so scheint es- hat auf der Rückbank am meisten Platz zu bieten und macht das Einbauen der Sitze und Anschnallen der lieben Kleinen am einfachsten.

    Schön, die Entscheidung, welches Fabrikat es sein soll, ist also (nicht zuletzt wegen Meinung von Frau "Schau mal, ist der Malibu nicht schön? So mit Silberaplikationen, Alulook und so . . .) gefallen. Da das Geld knapp und der Malibu ohnehin nicht mehr neu zu bekommen ist, muss es also ein gebrauchter werden. Und da fängt das Dilemma dann an. Da wir keinen Doblofahrer im Bekanntenkreis haben, den wir nach Erfahrungen fragen könnten, möchten wir uns in unsrer Ratlosigkeit nun an euch wenden.

    Hier nun ein paar konkrete Fragen:
    1. Wie zuverlässig und Langlebig sind die Dieselmotoren (speziell der 1,9 l mit 77 kW) und Nebenaggregate von Fiat? Wir brauchen eine zuverlässige Familienkutsche und wurden in dieser Hinsicht von unserem Zafira schon arg enttäuscht :cry: .

    2. Wie hoch sind Wartungs- und Unterhaltskosten (davon ausgehend, dass alle Arbeiten von der Werkstatt ausgeführt werden).

    3. Wie laut ist so ein Doblo bei Langstreckenfahrten im Innenraum? Bei ersten Fahrzeugbesichtigungen viel uns auf, das recht viel nacktes Blech zu sehen war. Hinsichtlich Innengeräuschen sind wir vom Zafira sicher schon sehr verwöhnt (da waren nur die Kids laut ;-) ).

    4. Worauf sollte man bei einem gebrauchten Doblo generell besonders achten. Gibt es chronische Schwachstellen?

    5. Wie sieht es mit der Nachrüstung eines Partickelfilters aus. Gibt es da bereits Möglichkeiten und wenn ja zu welchen Kosten?

    6. Ab welchem Kilometerstand beginnen sich i.d.R. die ersten Verschleißerscheinungen bemerkbar zu machen. Wir haben einen mit ca. 80.000 km auf der Uhr probegefahren und den Eindruck gehabt, dass der kurz vorm zusammenbrechen Stand :shock: . Knacken in der Achsaufhängung und in der Vorderradbremse, Geräusche aus der Getriebegegend und eine Straßenlage, die an ein betrunkenes Kamel erinnerte (und das Fahrzeug wurde mit Garantie vom Händler angeboten!)

    7. Wie Familientauglich ist der Doblo für eine fünfköpfige Familie (Kids 7/4/3 Jahre) auf Dauer und im täglichen Gebrauch tatsächlich? Macht die Verarbeitung und das Material von Sitzen, Verkleidungen, Schiebetüren usw. die hohe Belastung auf Dauer mit bzw. lassen sich die Stoffe und Materialien halbwegs gut reinigen (hört sich blöd an, ist aber nicht ganz unwichtig. Man will sich ja nicht ständig die Klamotten an allen möglichen klebrigen Resten in den Sitzen und an den Verkleidungen versauen.)

    Was ist von diesem Angebot (vom Händler) zu halten:
    1,9 JTD Malibu Bj. 08/2004, 52.000 km, 1. Hand, unfallfrei Gesamtzustand auf den ersten Blick gut, für 11.300 Euronen

    Wie liegen die Preise sonst so? Bei Autoscout oder Mobile konnte ich bis dato nichts günstigeres gefunden.

    Wir hoffen, dass wir mit diesem doch recht umfangreichen Fragenkatalog keinen Unmut erzeugen. Da unsere finanziellen Mittel aber begrenzt sind und das nächste Gefährt einige Jahre durchhalten muss, wollen wir uns möglichst gut informieren.

    Schon jetzt vielen Dank für eure Antworten und liebe Grüße
    Andreas
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Olaf_S

    Olaf_S Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andreas,

    .. Geld knapp (bei wem nicht :) )

    ...

    Bj 2004 mit 52000 Km für 11.300,-- €

    Muss es denn ein Malibu sein ??


    Nimm doch einen neuen.
    0 Km, 2 Jahre Garantie mit Verlängerungsmöglichkeit um weitere 2 Jahre
    Preis sag ich jetzt mal so um 16.000,-- € (je nach Modell und Verhandlungsgeschick)

    Somit 5.000,-- Diff. für 2,5 - 3 Jahre altes Auto.
    Dafür Garantie und 0 Kilometer

    Macht da nicht doch ein neuer Sinn ???

    **********

    Langzeittauglichkeit ???
    Hab einen 05/2006 neu gekauft. Jetzt fast 20.000 Km
    Aber auch da schon einige Werkstattaufenthalte (gleich am Anfang) mit geschätzten 3. - 4.000,-- € Garantiekosten

    Sonst o.K., zufrieden um nicht zu sagen sehr zufrieden. Würd ihn wieder kaufen.
    Einzig beim 1,9 mit DPF der Verbrauch = 7,5 Liter

    Grüße aus dem Odenwald
    Olaf
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Brummel

    Suche unter fast den gleichen Bedingungen so ein Fahrzeug . Bin zu der Erkenntniss gekommen , daß NEU+GARANTIE die bessere Wahl wäre .
    Bei www.fDanne24.de oder www.Juetten-Koolen.de gibt es die Doblos neu , ab ca. 11000 EURO je nach Motor und Ausstattung als EU-Fahrzeuge !!!

    GRUSS
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Guten Abend zusammen,

    tja, ein neuer, dass währe sicher nicht schlecht. Aber unsere angespannte Haushaltslage (wir haben gerade gebaut) erlaubt das leider nicht. Wir können max. 4.500 Euronen zum Erlös unseres Alten zuzahlen. Da der Eintauschwert vom Zafira bei ca. 6.500 Euronen liegt, darf der "Neue" nur um die 11.000 kosten. Ich weiß, auf dem privaten Markt gäb´s für den Zafira sicher mehr, aber mit den Macken, die der Wagen hat, mag ich das Privatverkauf-Risiko nicht eingehen.
    Tja, das Leben ist hart, aber unerbittlich.

    Garantie gibt´s beim gebrauchten ja auch (sofern nicht vom Fähnchenhändler um die Ecke). Die ist nicht mit einer Neuwagengarantie zu vergleichen, dass ist mir schon klar. Aber immerhin gibts doch die Sicherheit, dass lebensnotwendige Teile kostenfrei ausgetauscht werden.
    So zumindet meine Erfahrungen bis jetzt.

    By the way:

    Hab in einem Thread gelesen, dass die Heizung im Doblo sehr schlecht sein soll. Das hat meinem Frauchen schon ganz schöne Sorgenfalten auf die Stirn getrieben. Ist die denn wirklich so schlecht?
    Und wie siehts dann mit der Klimaanlage aus? Wenn die Heizung nicht heizt, kühlt die Klimaanlage dann wenigstens? Und wenn ja: auch im Sommer (denn da dürfte die Heizung ja wohl heizen :lol: ) oder nur im Winter :confused: ?

    @Olaf_S
    Yo, muss unbedingt ein Malibu mit 1,9 l Dieselmaschine sein. Frau läßt keinen anderen Doblo zu. Was soll ich da noch groß gegen ankämpfen . . . Erleichtert die Suche nach einem Gebrauchten natürlicht nicht unbedingt.

    @INTERESSENT
    Danke für den Hinweis. Was bekommt man den für die 11.000 €? Sicher nur Grundaustsattung, oder? Bis jetzt habe ich die Erfahrung gemacht, dass die EU-Fahrzeuge anfänglich recht günstig erscheinen. Aber nachdem man Sie mit der nötigen Zusatzausstattung versehen hat, ist der anfängliche Preisunterschied zum Preis vom deutschen Händler nicht mehr so groß. Aber egal. Ich werd mich mal bei den von Dir genannten Links umschauen (auch wenn die keinen Malibu mehr haben :-( ).

    Liebe Grüße
    Andreas
     
  6. Olaf_S

    Olaf_S Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andreas,

    dann schau Dir mal auch den an.

    Ist zwar preislich drüber, aber ein recht neuer Malibu.

    Und für den Preis geht der bestimmt nicht weg.
    Schreibt ja selbst, dass ein Angebot abgegeben werden kann.
    Mal nachfragen, abwarten, zuschlagen. Viel Glück.


    da isser

    Wie funktioniert das eigentlich für "Blöde" wie mich mit dem "kurzen Link" :confused:


    Nachtrag: Danke für den Tip, hat zwar noch 4 Versuche gedauert,.....
    Bin eben was anderes gewöhnt: Klick, URL angeben, weiter, Text angeben, absenden - feddisch; und nicht Klammer raus, = rein hinten Klammer rein,....


    Grüße aus dem Odenwald
    Olaf
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Code:
    [url=http://.....]Text[/url]
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest


    Hallo,
    schönes Auto.
    Aber nur Euro 3 und kein DPF.
    Wer weiss was sich die Politik noch einfallen lässt.
    Evtl. kommst Du in 4 Jahren in bestimmte Umweltzonnen nicht mehr rein.


    Ich würde mir Heute kein Auto mit Euro 3 mehr kaufen. DPF sollte zumindest nachrüstbar sein.

    Gruß
    Wolf
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,

    also die Heizung vom Doblo schneidet auch im ADAC-Testbericht schlecht ab - allerdings die der anderen HDKs auch nicht viel besser :mrgreen: Was Wunder, ist einfach viel Raum... Derzeit fahr ich unser Almera-Döschen, das wird natürlich deutlich schneller warm.
    Im Sommer bin ich einen ca. 5 jährigen Doblo Problegefahren, also an der Klimaanlage hatten wir nix zu meckern. Was davon allerdings ggf. auf den hinteren Sitzen ankommt, weiß ich natürlich nicht.

    Gruß, Karin (die ausgerechnet den Malibu nicht sooo schön findet :lol: )
     
  10. Olaf_S

    Olaf_S Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ich auch nicht, aber wir wollen ihn ja nicht gleich vergraulen :zwinkernani:

    Zum Glück gibt es verschiedene Geschmäcker. Jeder wie er will und womit er hoffentlich glücklich und zufrieden wird. Und manchmal, auch wenn es Sinn machen würde, geht es eben nicht so wie man will.

    Wenn ich dann aber nicht selbst schrauben kann/will, würde ich mir ein Fahrzeug suchen, das in einer guten Werkstatt, die nicht zu weit von mir entfernt ist, repariert/gewartet werden kann.

    Grüße aus dem Odenwald
    Olaf
     
  11. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Wolf,

    lt. Fiathändler ist eine Nachrüstung mit DPF möglich. Kosten sollen zwischen 500 und 700 € liegen. Damit währe die im März fällige Steuererhöhung von 1,20 €/ 100ccm ja dann abgewendet.

    Stellt sich dann nur die Frage, ob sich die Kosten rechen und ob das Fahrzeug damit in Euro 4 gestuft wird.
    Hinsichtlich der Kosten bin ich zuversichtlich, da geplant ist, das Auto mindestens 5 Jahre (vermutlich aus bekannten Gründen jedoch mehr) zu nutzen. Bliebe die Frage, ob für Euro 4 noch andere Veränderungen vorzunehmen sind oder die Nachrüstung mit DPF reicht.

    @Olaf_S
    Wenn ich das Angebot mit dem mir vorliegenden vergleiche, scheinen die 11.300 € ja schon marktgerecht zu sein. Schade nur, das der Händler von Deinem Link doch sehr weit von unserem Wohnort entfernt ist. Sonst würde ich da schon mal vorbei fahren und mir das Auto anschauen.

    @Daisy06 & Olaf_S
    Und der Malibu ist doch schön :aetsch:

    LG
    Andreas
     
  13. Olaf_S

    Olaf_S Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal zur Zeit bei ebay rein.

    Sind ca. 10 x Malibu drin. Viel Glück.

    Grüße aus dem Odenwald
    Olaf
     
Thema:

Auf der Such nach unserem Doblo

Die Seite wird geladen...

Auf der Such nach unserem Doblo - Ähnliche Themen

  1. Suche nach eierlegenden Wollmilchsau

    Suche nach eierlegenden Wollmilchsau: Hallo liebe Leute, ich suche einen Kleinbus mit Aufstelldach. Sollte gebraucht sein. Evtl. auch Neukauf. Problem: Es soll ein 7-9-Sitzer sein bei...
  2. Auf der Suche nach der Wollmilchsau

    Auf der Suche nach der Wollmilchsau: Hallo in die Runde, nach längerer Suche hab ich festgestellt, dass der nächste Wagen wohl ein HDK wird. Nur welcher ist die Frage; Bei der Suche...
  3. Auf der Suche nach einem passenden Berlingo

    Auf der Suche nach einem passenden Berlingo: Hallo Forum, erster Beitrag und gleich Fragen über Fragen... :-) Ich suche ein passendes Auto für meine Frau, Tochter (2 J.) und mich. Unseren...
  4. Suche nach einem HDK und weg vom Kombi

    Suche nach einem HDK und weg vom Kombi: Hallo Leute, habe hier schon das ein und andere gelesen und habe mich nun auch angemeldet. Bin seit 1999 Kombi Fahrer. War immer soweit...
  5. Brauch ich die Größe? (suche nach HDK)

    Brauch ich die Größe? (suche nach HDK): Hallo Forum, Hier scheint es ja ganz nett zu sein... Will gleich mit meiner Frage starten: War heute bei Renault händler und hab mir den neuen...