Anhängelast??

Dieses Thema im Forum "Ford Tourneo/Transit Connect" wurde erstellt von Anonymous, 29. März 2008.

  1. #1 Anonymous, 29. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo...

    Kann mir bitte mal einer verraten, was ich an einen Ford Tourneo Connect anhängen darf gebremst/ungebremst?

    Ich habe leider keine eindeutige Antwort im Internet gefunden!

    Vielen Dank...
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 29. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Combosti,

    eine eindeutige Aussage gibt es doch im Prospekt :confused:

    (Lang)=LX 90PS+110PS = 1160/750 Kg (zulGes. 3140 kg)

    (Kurz)=GLX 90PS+110 PS = 880/750 Kg (zulGes. 2835 Kg)

    (Kurz)=90PS+110PS = 960/750 Kg (zulGes. 2910 Kg)

    Angaben ohne Gewähr ;-)

    allen ein schönes Weekend
    Michael
     
  4. #3 Anonymous, 30. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Abend,

    ja so habe ich auch gedacht, aber in meinem Schein steht: 1250/750, fahre den (Kurz)=GLX 110 PS. :)
     
  5. #4 Anonymous, 30. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Moin,

    öhmm - äh da fällt mir nun nichts zu ein...
    gewundert haben mich die relativ kleinen Werte zwar schon,
    aber wenn die Herstellerangaben nicht stimmen :confused:

    Irgendwie traurig...
     
  6. #5 Anonymous, 30. März 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Tröstet euch, das gib es bei anderen Marken auch.
     
  7. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Guest

    Guest Guest

    Hallo zusammen,

    Ich möchte gerne eine höhere Anhängelast in meinen Schein stehen haben. Jetzt steht 880 Kg gebremst :cry: , möchte aber die 1250kg haben. Ist das möglich? Gibt es vieleicht irgend ein Schreiben oder Freigaben von Ford oder Tüv? Mein voriger Connect Mod. 2005 hatte 1250 Kg eingetragen :confused: .

    Meine Daten:
    750 Kg ungebremst, 880 Kg gebremst, 2835 Kg Ges. Gew. des Zuges.
    Typ PH2, 110 PS, Kurz, Bj. 22.02.08.

    Kann da jemand vieleicht helfen???

    Gruß Volker
     
  9. Fordmaster

    Fordmaster Mitglied

    Dabei seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Hallo oerne66, ist deine AHV nicht eine aus dem Zubehörhandel?, die Originale sieht anders aus. Auch in meinem GLX steht gebr. 880kg usw.

    Modell 2007-

    Die Anhängevorrichtung ist ausgelegt für 1.200kg max.
    zul. Anhängelast (gebremst) bei 12% Steigung

    Zulässiges Zuggesamtgewicht:
    kurzer Radstand
    zulässiges Gesamtgewicht des Zuges 2910kg

    langer Radstand
    zulässiges Gesamtgewicht des Zuges 3.140kg

    Zulässige Anhängelast:
    kurzer Radstand
    90PS 745kg ungebr./1020kg gebremst
    110PS 750kg ungebr./1020kg gebremst

    langer Radstand
    90PS und 110PS
    750kg ungebr./1160kg gebremst

    Die angegeben Daten richten sich nach dem Grundmodell ohne Zusatzausstattung und jedes Extra der Zusatzausstattung kann das Leergewicht erhöhen und die Nutzlast sowie Zuglast verringern.

    Eine Erhöhung der max. Anhängelast auf 1200kg geht nur bei Verringerung der Nutzlast, welche bei dem Modell schon sehr gering ist, nähere Auskünfte könnte nur TÜV oder Dekra ausrechnen ob da noch was drinnen ist, von Ford selbst gibt es keine Freigabebescheide dazu.
    Die Kenndaten von Personenanzahl, voller Tank, Dachlast und Kofferraumbeladung stoßen da schon auf ihre Grenzen. Beim 8 Sitzer ist keine AHV vorgesehen.
    In höhergelegenen Regionen reduziert sich das max. Zuggesamtgewicht pro 1000Meter Seehöhe um 10%.

    Eventuell kann es etwas helfen auf 205//55//16 zu wechseln wegen der höheren Tragfähigkeit der Reifen, Auskunft von Dekra einholen, von Ford gibt es für 16 Zoll eine Freigabe.
     
Thema:

Anhängelast??

Die Seite wird geladen...

Anhängelast?? - Ähnliche Themen

  1. NV200 Evalia 110 AHK Anhängelast

    NV200 Evalia 110 AHK Anhängelast: Hallo in die Runde! Kann jemand was zur Anhängelast des NV200 Evalia mit 110 PS sagen? Wieviel KG darf der ziehen? Danke schon einmal im Voraus...