Alufelgen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Fragen und Themen" wurde erstellt von jambo, 22. August 2007.

  1. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    gibt es denn bei Alufelgen erhebliche qualitative Unterschiede und woran erkenne ich die gegebenenfalls?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    im zweifel meist immer noch am preis ;-)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    .

    Hi!
    - an der ISO Zertifizierung des Herstellers
    - möglichst viele ABE´s und Festigkeitsgutachten für allerlei Fzg.
    - ne Marke die man "schon mal gehört" hat evtl ...
    - ne große Bandbreite an lokalen empf. "Händlern"
    - viele Reifengößen die auf der jew. Felge zugelassen sind

    hilft vielleicht fürs erste !
    Also! :wink:
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: .

    Dem ist fast nichts hinzuzufügen. :top:

    Die wichtigsten Unterschiede in der Qualität sind für den Kunden meist nicht zu sehen, sie liegen im Material und dessen Verarbeitung.

    Gute Schnäppchen kann man bei den Reifenketten machen, dort gibt es "Handelsmarken" wie z.B. "Titan". Bei genaueren Hinsehen entpuppen sich diese oft als Noname eines Markenherstellers wie z.B. Borbet. Man kann es an dem Gutachten/ABE/EBE/EBG erkennen, dort ist der Hersteller genannt.
    Richtigen Schrott gibt es bei Alufelgen nicht mehr, solange es keine Asia- oder Ostblockkopien sind. Die sind aber meist auf Internetauktionen zu finden oder auf Flohmärkten. Bei einem neuen Satz 18-Zöller für 150 Euro sollte man schon skeptisch werden. :zwinkernani:
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi!

    Wer braucht Alu? Eigentlich niemand.

    Stahl + Plastikkappe ist leichter zu reinigen (Das Plastik passt in den Geschirrspüler.)
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Und mal wieder ein vollkommen sinnfreier Beitrag. :no:

    Jambo hat eine ganz normale Frage gestellt und kann darauf eine sinnvolle Antwort erwarten. Er hat nicht nach dem Sinn der Alus gefragt, sondern nach den Qualitätsunterschieden.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Berlingoheizer. Meine Beiträge sind IMMER sinnfrei!

    Besten Gruß, gD
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    gD!

    1. glaub ich Dir das nicht, bist ja nicht dumm
    2. hat Berlingoheizer nicht gesagt, dass alle Deine Beiträge sinnfrei sind, sonder unter anderen auch dieser, d.h. es ist nicht ausgeschlossen, dass es da auch ein paar sinnvolle Beiträge hat.
    3. Spühlmaschine und Radlkappen ?? Na dann guten Appetit beim Frühstück wenns mit dem Geschirr gemeinsam gewaschen wurde.

    4. Ich habe leider keine Ahnung von Alufelgen, kommt für mich persönlich auch nicht in Frage. Da meine Radkappen immer wegfliegen, fahre ich zur Zeit mit schwarzen Stahlfelgen, sieht blöd aus, macht mir persönlich aber nichts.

    Dass Stahlfelgen was schickes haben ist schon wahr, nur hätte ich Angst, dass sie gerade im Winter durch Salz etc... angegriffen werden, daher ist die Qualitätsfrage wohl absolut berechtigt.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, sie werden im Winter angegriffen. Gerade die Horn-polierten oder Ganz-polierten sind extrem empfindlich.
    Die "normalen" Lackierten sind eigentlich unempfindlich im Wintereinsatz, aber nur eigentlich. Wenn die Alufelge eine kleine Beschädigung der Klarlackschicht hat, und das ist im normalen Fahrzeugbetrieb leider ganz normal, wird auch diese durch das Salz regelrecht zerfressen. Das Salzwasser unterwandert die Klarlackschicht und zerstört die Felge. Das sind die häßlich weißen Flechen am Horn oder an den Speichen der Felgen.

    Für den Winter sind also die Alus nicht unbedingt der Brüller.
     
  11. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ganz sinnfrei finde ich den Beitrag von gD nicht, er Spricht sich halt nur gegen Alufelgen aus, allerdings mit braucht niemand ist ja Teilweise richtig, weil mit Stahlfelgen fährt das Auto auch. Alus sind halt nur optischer Luxus und die einen brauchen das und die anderen nicht. Ein bekannter von mir packt seine Alufelgen bei jedem Reifenwechsel auch ne Runde in den Geschirrspüler, weil die dann mal wieder richtig sauber werden. Wer braucht so etwas?

    @Mr.Combo77

    Salz ist für Alu´s genau so schädlich wie für Stahlfelgen. Stahlfelgen lassen sich allerdings leichter und kostengünstiger aufbereiten als Alu´s

    Gruß Martin
     
  12. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    .

    HALLO ! - Ihr schweift von der ursprünglichen Frage ab ! :evil:

    Also ! :wink:
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi!

    *lach* Ich schweife in´s Thema ein......

    Die ersten 3 Antworten (Blakmotion; Fanta4; Berlingoheizer) haben eh schon alle Aspekte angesprochen.

    Hineinschauen kann man als Konsument in keine Felge. Gerätschaften zur zerstörungsfreien Materialprüfung sind teuer.

    gD
     
Thema:

Alufelgen

Die Seite wird geladen...

Alufelgen - Ähnliche Themen

  1. Kompl. Satz Reifen auf Alufelgen für Fiat Doblo

    Kompl. Satz Reifen auf Alufelgen für Fiat Doblo: 4 Sommerreifen auf Aluett Alufelgen , hatte diese auf meinem Doblo Malibu ( Bj. 2001-2005 ) bis zur Umrüstung auf ein grösseren Alufelgen-Satz...
  2. Alufelgen

    Alufelgen: Hallo zusammen, ich könnte für unseren Ford Tourneo Grand Tour 7 Sitzer Bj. 2015, einen Satz Alufelgen bekommen. Die Dimension lautet wie folgt:...
  3. Suche 16 Zoll Alufelgen für Nissan NV200 / Evalia

    Suche 16 Zoll Alufelgen für Nissan NV200 / Evalia: Hallo Zusammen, ich suche 16 Zoll Alufelgen wenn möglich mit Bereifung und ABE für meinen Nissan NV200 / Evalia! Wäre schön wenn mir jemand etwas...
  4. Opel Omega Alufelgen auf Combo 1.7 cdti?

    Opel Omega Alufelgen auf Combo 1.7 cdti?: Servus liebe Hochdachler! Mein 1.3 Cdti verlässt mich bald und es folgt ein 1.7 cdti in schwarz. Leider kann ich meine alten Alus auf dem neuen...
  5. Alufelgen Rondell NV 200 Sommerreifen

    Alufelgen Rondell NV 200 Sommerreifen: !!!!Versand ist für 50€ per DHL möglich oder Abholung in 30982 Pattensen bei Hannover!!!! Solange die Anzeige aktiv ist sind die Felgen noch da!!...