Aktuelle Vergleichstest

Dieses Thema im Forum "ZOOOM" wurde erstellt von zooom, 11. März 2016.

  1. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    39
    In der heute erscheinenden AutoBild Reisemobil 2 2016 ist ein Vergleichstest Lunar Caravan Cristal / zooom Stadtindianer.
    Hab ihn noch nicht gelesen, muß erst das Heft besorgen.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. folkert

    folkert Mitglied

    Dabei seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    2
    Na, dann kaufe ich wohl auch mal
    meine erste AutoBild Reisemobil ;-)
     
  4. Lutz

    Lutz Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Und? Wie schaut der Vergleichstest aus?
    Hat schon jemand das Heft in der Hand gehabt und stimmen - zumindest auf der zooomchen Seite die Beschreibungen mut der Realität überein? Und wer hat die Nase vorne???
    Ein neugieriger Lutz
     
  5. #4 helmut_taunus, 12. März 2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    40
    Nase vorne? Das ist doch gar nicht zu vergleichen, sehr unterschiedliche Systeme.
    Sag mal einer hier bescheid, wenns ohne Bezahlen zu lesen ist.
    .
    .
    Fuer Neulinge verweise ich auf die Videos der Fahrzeuge
    (das in new-high-germisch zeigt verstaendliche Bilder)
    https://youtu.be/I25bCMzaY7Y
    https://youtu.be/vt7LoYDdiTI
     
  6. #5 Binford-6100, 12. März 2016
    Binford-6100

    Binford-6100 Mitglied

    Dabei seit:
    28. April 2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir die Ausgabe heute als Frühstückslektüre gegönnt. Ich sag mal Daumen hoch für den Stadtindianer :)
    Der ist wirklich sehr positiv angekommen.

    Gruß Binford-6100
     
  7. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    39
    Nun, als fairer Sportsmann kan ich Cristall zu einem hart erkämpften zweiten Platz gratulieren.
     
  8. #7 helmut_taunus, 13. März 2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    grad war ich in Vilbel die Ausstellung von zig Wohnmobilen ansehen. Da fiel zum Beispiel auf, wie revolutionaer die Firma zooom denkt wollte ich grad schreiben, nein handelt und Produkte baut. Leichtbau ist angesagt, Platz wird fast gegen Gold aufgewogen, speziell in solch kleinen Autos aber generell eigentlich im Wohnmobil, und in dem Umfeld fand ich (fast) keinen Wohnausbau ohne Schranktueren, dick, hoelzern, schwer, schwenken meist in den knappen Raum (kleine auch an die Decke), brauchen Schloesser und Griffe. Ok, seltene Schiebelamellen waren dabei. Und Stadtindianer, leichter Stoff, faltet sich nach oben oder unten weg, braucht zu, halbauf oder ganz auf kaum Platz. Revolutionear, bis jetzt noch nicht mal nachgeaefft äh kopiert. Und Cristallcamper - Schranktueren aus Holz.
    Gut, denen ihr Aufblasebett ist auch nicht kopiert sondern einzigartig. Nutzt den Platz voll aus, 90 Grad gedrehte Sitze sind eine tolle Idee, bis zur ersten Akaziennadel und Luftaustritt.
    Ein Hoch auf den Wettbewerb - der Ideen und des Kaeuferwillens.
    Gruss Helmut
     
  9. hw_h

    hw_h Mitglied

    Dabei seit:
    10. Dezember 2015
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    4
    Selbst mit viel Wohlwollen, der Cristall ist kein wirklicher Konkurrent zum Stadtindianer. Diese komische Luftmatratze und max. 183cm Bettlänge, das kann der Zooom viel besser.

    Auch an meinem Umbau sehe ich, jedenfalls im Vergleich, es kann durchaus von Vorteil sein, wenn der Entwickler kein Jungspund ist. :zwink:
    Das gehampele beim Bettenbauen, möchte man ab einem gewissen Alter nicht mehr so gern mitmachen.

    Wobei es natürlich gut ist, dass es eine gewisse Vielfalt auch in dieser Klasse gibt!
     
  10. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    39
    Also DAS nehm ich jetzt persönlich! Kein Jungspund mehr, hat sich in den letzten 50 Jahren noch keiner getraut zu sagen!

    Im Übrigen sind wir bei dem Test ja nur Vorletzter geworden.
     
  11. #10 helmut_taunus, 13. März 2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    wie gut dass der Test NV 200 Camper nahezu den vollstaendigen Markt abgebildet hat,
    es gibt noch die in Deutschland nicht angebotenen ...
    .
    Hillside Dalbury
    https://youtu.be/4dtKv97jnnQ
    gibt es auch mit Verbrenner
    .
    Sussex Camper
    https://youtu.be/By18PEBR_Q8
    .
    Custom Camp
    https://youtu.be/yXYqP5b7v3w
    .
    Recon Campers
    http://reconcampers.com/
    .
    Camperoad
    http://www.camperoad.com/wp-content/upl ... G_9570.jpg
    Innen an der Heckklappe steht ausfaltbar der Boden fuer das Heckzelt.
    Moebelmodule vorn im Wagen
    http://www.camperoad.com/wp-content/upl ... G_9579.jpg
    https://i.ytimg.com/vi/ydBhZvCeL_g/maxresdefault.jpg
    .
    Camping Car Hiroshima
    der zeitlich erste
    http://cc-hiro.co.jp/original07/
    Die Kueche wird abgesenkt und das Bett drauf-gebaut
    Viele Bilder, scollen
    .
    Die gefuehlte zwei Dutzend Selbstausbauten sind weitere Beispiele fuer interessierte Mitleser, hier unerwaehnt.
    .
    Gruss Helmut
     
  12. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    59
    Beim vergleich von Zwei :!:
    Der ist gut [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Nach dem Motto:
    Mal ist man der Verlierer und mal sind die anderen die Gewinner
    ist das mal so oder mal so :zwink:
    _______________________________________________________________________________________________________
    Gruß Christian

    Meine Touren :rund:
    Mein Projekt: NV200 BIG BOX – MULTIBOX
     
  13. Mathias

    Mathias Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    5
    In der Tat, ein richtiger Konkurrent für den Stadtindianer sieht anders aus.
    So hat dessen Konstrukteur im Gegensatz zum Crystall eine gemütliche Schlafmöglichkeit für zwei
    Personen geschaffen, während die im Crystall (im Dach wäre zwar die Länge vielleicht ausreichend , aber max. 75 KG , haha ) einfach nicht da ist (Liegefläche unten, je nach Angabe 183cm, oder 186 Cm, das ist für die meisten echt ein Witz).
    Ansonsten finde ich das Konzept auch nicht so schlecht, nur Schlafen geht halt nicht....
     
  14. Lutz

    Lutz Mitglied

    Dabei seit:
    17. Juni 2014
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ja nicht nur das Schlafen an sich. Sondern all das Drum herum:
    Sind zwei Leute im Auto, von denen der eine (ok, einverstanden: DIE EINE) in die Koje möchte, der andere aber noch gemütlich in seinem Drehsessel am Tisch sitzen und seinen Wein zu Ende trinken und sein Buch weiterlesen will - dann ist schon Schluss mit Lustig.

    Oder die Sache mit dem Aufräumen vor dem Schlafen-Gehen: Da bin ich froh, dass es "unten" im Wohnzimmer auch mal etwas weniger aufgeräumt aussehen kann - nach dem Hochsteigen ins Dachgeschoss ist die Klappe zu.

    Und dann die Vorstellung, nachts mal rauszumüssen wegen Ihr wisst schon. In einer schönen trockenen lauen Sommernacht kann mann zur Not auch mal schnell im Schlafanzug und Gummilatschen auf dem CP aufs Klo huschen - aber bei 7 Grad im Nieselregen erst mal aus der Horizontalen in die Gummistiefel und die Gummijacke gechlüpft - ohne einen "Umkleideraum" zu haben, ist schon sportlich.

    Nach mittlerweile einigen Monaten Stadtindianer-Erfahrung (und kurz vor der Tour ins Roussillion und nach Korsika) bin ich nach wie vor von dem ausgereiften Konzept des angereiften Entwicklers begeistert - auch wenn ich ein paar klitzkleine Änderungen durchgeführt habe, die mir mein Campingleben noch einfacher machen...
    Lutz
     
  15. #14 helmut_taunus, 14. März 2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    40
    Hallo,
    sowohl im Stadtindianer als auch beim Cristal-Camper ist bei voll aufgebautem Bett der Platz fuer eine Innentoilette vorhanden, jedenfalls bei zwei Erwachsenen. Man kann nachts ohen grossen Bettumbau aufstehen und zur Toilette gehen. (Ich habe schon VW Bus Umbauten gesehen, die diese Moeglichkeit nicht hatten. In beiden Fahrzeugen gibt es brauchbare Hoehe an der Toilette, im Stadtindianer mehr Hoehe bei kleinerer Flaeche wegen der Klappmimik von Lattenrost und Dach.
    .
    Bei mehr Personen wird es unterschiedlich. Im Englaender passen oben noch zwei kleinere Kinder hinzu, im Bayern unten sogar ein Erwachsener oder eben Kinder, je nach Ausbaustand und Bettenbau / Kinderbett. Dann gibt es ueberall nur Hoehe bis zum ehemaligen Seriendach (weil oben jemand liegen kann) um gebueckt die Toilette unten innen zu benutzen.
    Die Toilette in solchen Reisemobilen bleibt im Normalfall wohl eher dem naechtlichen kleinen Geschaeft vorbehalten, oder Alleinreisenden oder Notfaellen. Ich geniesse wochenlang das Vorhandensein der Toilette im Wagen als sichere Reserve ohne sie zu benutzen. Kennen andere nur vom ESP.
    .
    Einen Unterschied sehe ich in dem Luftbett des Englaenders. Wenn zwei liegen und einer bewegt sich im Schlaf oder zum aufstehen, wird der andere durchgeschaukelt in der Liegehoehe, wegen des Luftdrucks in der gemeinsamen Matraze.
    Gruss Helmut
     
  16. hw_h

    hw_h Mitglied

    Dabei seit:
    10. Dezember 2015
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    4
    ... aber dieses Bett ist ein Witz, wenn ich das bemerken darf?
    Ich selbst bin mit 180cm ziemlich durchschnittlich und habe in einem 195er Bett grad genügend Platz.

    Es sagt ja niemand, dass der Cristall "unbrauchbar" oder "grottenschlecht" sei, er hat aber leider (warum auch immer) diese unsägliche Beschränkung beim Bett. Gegen diese Aufpump-Matratze könnte man leicht eine komfortable Alternative* finden, aber gegen die Bettlänge, kann mal wohl kaum etwas ausrichten.

    *Habe bei meinen Versuchen, für ein 120x195er Bett, sehr gute Ergebnisse mit 4x 60x195x4 Selbstaufblasenden bekommen. Gut zu gestalten, sehr komfortabel.
     
  17. #16 helmut_taunus, 14. März 2016
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    40
    Richtig, die Bettlaenge als Parameter betrachtet. Cristal hat hinter dem Bett die Schraenke, und die Nahtstelle eben dort hin konstruiert, wie Du meinst zu kurz. Wenn man weit ueber die Telleraender schaut, findet man zum Beispiel den Nugget, wo das Bett bis IN einen Schrank reicht und dabei unter Kocher und Spuele.
    Noch besser wird es oben bei den beiden Fahrzeugen. Der Laie sieht bei beiden ein Doppelbett im Dach, weit gefehlt. Wieso baut zooom eine Nase nach vorn in den Wind - um das Dach fuer den Lattenrost zu verlaengern, und Cristall hat im vorderen Dachbereich einen Windabweiser, dadurch wird das Bett noch kuerzer als das Dach. So bleibt nur ein kurzes Bett oben fuer (kleinere) Kinder. Cristall hat oben das Nebenbett, Stadtindianer oben das Hauptbett. Mit allen Vor-und Nachteilen des Umraeumens zum Abend.
     
  18. hw_h

    hw_h Mitglied

    Dabei seit:
    10. Dezember 2015
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    4
    Wie Du es sagst.

    Ich habe ja genau dieses Dach, das auch beim Cristall verbaut ist. Es wäre als Erwachsenenbett (200cm) durchaus tauglich, wenn mann mit der Höhe am Fußteil klar kommt. Aber es kneift halt schon ein wenig.

    Warum Cristall die Möbel nicht um 10cm kürzen konnte/wollte, zumindest an der Beifahrerseite, wird wohl nie aufgelöst werden.
     
  19. Mathias

    Mathias Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe mir jetzt den Test geholt und festgestellt, dass ich einer Fehlinfo aufgesessen bin.
    das Bett beim Crystall ist nicht, wie im Internet falsch verbreitet 199 cm (kam mir auch komisch vor), sondern nur gut 160 Cm. Das taugt ja nicht einmal für eine Person, selbst Kinder, die älter als 11 oder 12 sind passen da nicht mehr rein.
    Und mal ehrlich , das Bett unten reicht mit 183 vielleicht für Menschen bis 178 Cm und das liegt deutlich unter der deutschen Männerdurchschnittsgröße. Wer denkt sich denn so was in einem ansonsten gar nicht mal so schlechten Auto aus??
     
  20. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    39
    Doppelpost
     
  22. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    39
    Stimmt so nicht ganz: Die Nase hat in erster Linie was damit zu tun, daß wir das Dach vorn an normalen Scharnieren aufhängen, statt mit Scheren aufzustellen. Für die Bettlänge bringt das eigentlich wenig, schafft aber Stauraum und vermeidet Zeltbeschädigung.
    Beim VW T6 denke ich über eine Schere nach, weil damit der Einstieg von vorn und hinten möglich wäre, aber das köchelt noch so vor sich hin.
     
Thema:

Aktuelle Vergleichstest

Die Seite wird geladen...

Aktuelle Vergleichstest - Ähnliche Themen

  1. Aktuelle Kangoo s mit Beifahrer Sitzheizung?

    Aktuelle Kangoo s mit Beifahrer Sitzheizung?: Moin Gemeinde Wir sind grade dabei für unseren Kangoo einen Nachfolger zu suchen. Es sollte wieder ein HDK sein absolutes KO Kriterium ist eine...
  2. Aktuelle Berechtigungen

    Aktuelle Berechtigungen: Hallo zusammen, momentan haben wir einen Spammer im Board. Wer kann den denn löschen? Ich kann es nicht mehr. Drei Beiträge hat er jetzt...
  3. aktueller NV200 Kombi Beifahrersitz nicht umklappbar

    aktueller NV200 Kombi Beifahrersitz nicht umklappbar: Hallo Leute! Ich bin neu hier, und will mir in GANZ naher Zukunft einen NV200 zulegen. Mir ist aufgefallen, dass in der aktuellen Preisliste der...
  4. Welche Farben haben eure aktuellen Autos?

    Welche Farben haben eure aktuellen Autos?: also alle HDKs oder sonstigen Fahrzeuge die sich momentan in eurem Haushalt befinden? Gerade wenn ihr Sonstiges wählt könnt ihr ja die Farben hier...
  5. Frage zum Gepäcknetz beim aktuellen Doblo

    Frage zum Gepäcknetz beim aktuellen Doblo: Hallo, kann mir jemand sagen, ob das Gepäcknetz beim aktuellen Doblo schnell und einfach ein- und auszubauen ist? Der Händler konnte mir dazu...