60-Liter-Tank bei 4x4 1.6 16v

Dieses Thema im Forum "Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan" wurde erstellt von Anonymous, 26. Juni 2007.

  1. #1 Anonymous, 26. Juni 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    als Neubesitzer bin ich auf ein kleines Problemchen gestoßen. Der Bordcomputer scheint nur bis 50 Liter zählen zu können. Wenn ich ca. 46 Liter verfahren habe, leuchtet die Tankleuchte auf und die Reichweitenangabe erlischt. Zu diesem Zeitpunkt habe ich aber noch fast 150 km zu fahren, bis wirklich "Ende im Gelände" ist.

    Ist das ein echter Fehler oder habe ich nur die verkehrte Softwareversion? Oder stimmt etwa die Auskunft meines Händlers des Vertrauens: "Dit iss ebent so!"?

    Gruß Jörg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 4. Juli 2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo

    Ich kann Dir nur soweit helfen als dass mein 4x4 16V (EZ 03.2007) einen 60 Liter tank hat. Der Bordcomputer ist absolut genau und zuverlässig, ihc habe ihn schon bei 58l verbrauchtem sprit gehabt und dann auch soviel nachgetankt.

    Die warnlampe geht bei einer restmenge von 10 litern an, die restfahrstrecke verschwindet bald dannach.

    Gruss

    JPH
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Jörg,

    genau das wollte ich auch wissen: Kommt der Rechner mit dem 60 L-Tank klar?

    Ja, er kommt! Bei 50 angezeigten verbrauchten Litern tanke ich auch 50 nach, die Reststrecke beträgt dann immer noch weit über 100 km.
    Sicherheitshalber habe ich auch 'mal 55 Liter verbraucht (Hat die Kiste wirklich einen 60 l-Tank?). Ja, sie hat, und der Rechner "weiß" das auch.
    Nur der Händler Deines Vertrauens weiß das nicht...


    Wenn es Dich tröstet: Der 4 x 4 ist im Hause Renault zu selten, als daß die Händler und deren Angestellte alles zum 4 x4 wissen könnten.

    Eine eigene 4 x 4 Rubrik wäre hier wohl sinnvoll und hilfreich, da man sich fast alles selbst aneignen muß.


    Insgesamt bin ich von der Genauigkeit des Bordrechners angenehm überrascht.

    Gruß,

    Friedhelm
     
Thema:

60-Liter-Tank bei 4x4 1.6 16v