1.6 Hdi umrüsten auf Benzin

Dieses Thema im Forum "Citroen Berlingo & Peugeot Partner" wurde erstellt von berlinberlingo, 16. März 2014.

  1. #1 berlinberlingo, 16. März 2014
    berlinberlingo

    berlinberlingo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,

    da Berlingo.org geknackt wurde habe ich gesehen, dass viele Ehemalige hierhin geflüchtet sind, dem möchte ich mich anschließen und habe gleich zu Anfang eine komplizierte Frage. Mein Berlingo 1.6 Hdi, 75 Pferde Advance, hat vermutlich einen Motorschaden. Falls sich das was mir in den Kopf geschossen ist nicht rentieren sollte, werde ich die ganze Geschichte in einem anderen Thema erzählen und dann dort nach Lösungen fragen.

    Da ein Austauschmotor für einen 1.4 Benziner mit 75 PS nur etwa ein Viertel (oder sogar weniger) von dem kostet, was der Hdi kosten, kam mir der Gedanke einfach einen Benziner in den Berli zu hängen.
    - Motor
    - komplette Abgasanlage mit Kat und Lamdasonde
    - Steuergerät (Zündbox)
    - komplette TÜV-Abnahme

    Ist die Motoraufhängung identisch?
    Was bräuchte ich sonst noch?

    Viele Grüße,
    Thomas
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 berlinberlingo, 16. März 2014
    berlinberlingo

    berlinberlingo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja, einen neuen Tank braucht man ja auch noch.
     
  4. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    39
    Da müsstest Du Dir schon nen kpl. Unfallwagen kaufen und dann leidenschaftlich schrauben, klingt nicht nach echter Freude!
     
  5. Ralf K.

    Ralf K. Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Turbolader? Bei welcher Laufleistung?

    Das Getriebe fehlt noch, denn der Diesel ist länger übersetzt. Zooom hat's schon erwähnt: Unfallwagen hernehmen, den gesamten Antriebsstrang vom Tank bis Endschalldämpfer und bis Antriebswellen nehmen und tauschen. Dazu natürlich die gesamte Elektrik und Elektronik im Motorraum.

    Die Motoraufhängung vermute ich als identisch wg. Vereinheitlichung der Blechteile. Aber das kann sich natürlich über die Modelljahrgänge trotzdem mal geändert haben. Du brauchst dafür die Ersatzteilkataloge für genau Deine Berlingos, die Du kombinieren möchtest. Und das dürfte schon hinreichend schwierig werden ohne einen guten Kontakt zu einem PSA-Schrauber sowie viel Zeit.

    Beginnen würde ich natürlich beim Gespräch mit einem Vertreter von des Teufels Üble Vettern, denn der muß Deinen Berlingo hinterher umtypisieren.

    Beim Behördenaufwand in .de könnte eher das Problem liegen. Mit der eigenen Zeit und dem Spaß am Basteln sehe ich technisch eine Chance, daß es klappt. Denn das PSA-Spektrum ist modular aufgebaut und außerhalb der EU-Spinnereien gibt es Berlingo 2 und 3(!) selbstverständlich mit dem 1.9l-Saugdiesel auch heute, da die sich die empfindliche Turbotechnik nicht antun. Die sind ja nicht so blöd wie wir.

    Gruß, Ralf
     
  6. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    4
    kostenmässig gesehen kannst du wahrscheinlich leichter den motorschaden entsorgen und einen benziner kaufen.
    wenn du natürlich sehr viel zeit und etwas geld übrig hast ...
     
  7. #6 berlinberlingo, 17. März 2014
    berlinberlingo

    berlinberlingo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    OK, OK, war doch eine unüberlegte Frage. Ich mache gleich noch ein neues Thema auf und schildere dort was geschehen ist. Das Thema heißt "Motor kaputt"?

    Trotzdem vielen Dank Euch allen.
     
  8. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

1.6 Hdi umrüsten auf Benzin

Die Seite wird geladen...

1.6 Hdi umrüsten auf Benzin - Ähnliche Themen

  1. Evalia auf PÖL umrüsten

    Evalia auf PÖL umrüsten: Hallo Leute, ich werde mir demnächst eine Evalia mi 110 Diesel PS zulegen. Ich fahre knapp 40 TKM im jahr und hab überlegt auf PÖL umzurüsten,...
  2. Bordsteckdose am Sitz auf Dauerplus umrüsten

    Bordsteckdose am Sitz auf Dauerplus umrüsten: Da keine der beiden Bordsteckdosen über ein Dauerplus verfügt will ich die Dose am Sitz gern auf Dauerplus umstellen um damit man auch mal eine...
  3. Umrüsten! Auf CNG oder LPG ?

    Umrüsten! Auf CNG oder LPG ?: Moin,moin! Jetzt bin ich doch etwas ins grübeln gekommen...... Bei den Spritpreisen lohnt sich der Umstieg vielleicht doch... Was meint...
  4. Das Aus für den NV200 Benziner

    Das Aus für den NV200 Benziner: Wie ich aus gut unterrichteten Kreisen mitgeteilt bekommen habe, ist der NV200 als Benziner nicht mehr bestellbar, es werden nur noch...
  5. Drosselklappe Anlernen Fiat Doblo 1.4 Benziner 77PS

    Drosselklappe Anlernen Fiat Doblo 1.4 Benziner 77PS: Hallo zusammen, ich will bei meinen Doblo 1.4 Benziner 77 PS BJ2006 die Drosselklappe tauschen, weil der Potentiometer defekt ist. Muss man zum...